Elternbeirat im Schuljahr 2017/2018

 Liebe Eltern, liebe Schüler, liebe Lehrkräfte,

der neue Elternbeirat für das Schuljahr 2018/17 ist jederzeit gerne für Ihre Fragen, Anregungen, kreativen Ideen, Wünsche oder Ärgernisse für Sie/euch da!

Zur Vorsitzenden des Elternbeirates der Grundschule wurde
Fr. Weigmann gewählt   (sandra@weigmann.net)                                                           

Weitere Elternbeiratsmitglieder der Grundschule sind:  
Fr. Ludwig (Stellvertreterin)  (Julia-ludwig1@web.de)
Fr. Hofmann    (christine.rutz77@web.de)
Fr. Winter  (Anke.winter@ssg.brk.de)
Fr. Knoche  (Die-Knoches@online.de)
Fr. Loidl  (Christine-loidl@hotmail.de)

Fr. Kunzmann  (kunzmann.sabine@web.de)


Zur Vorsitzenden des Elternbeirats der Mittelschule wurde
Fr. Kuhn gewählt   (sandrakuhn@t-online.de)

Weitere Mitglieder des Elternbeirats der Mittelschule sind:   
Fr. Krüsel Hundegger (Stellvertreterin)  (steffi.kruesel@web.de)                  
Fr. Hartl   (familie@maler-hartl.de)
Fr. Fuchs  (SM-much@freenet.de)
und drei weitere Mütter

Definierte Aufgaben des Elternbeirats

1. Aktive Verbesserung in der Zusammenarbeit von EB, SL, Lehrer, Schülern (z.B. Vorstellung des EB den Lehrern, Kummerkasten, etc.)

2. Organisation von Veranstaltungen, die für alle Schüler sind (Wintersporttag, Nikolaussäckchen, etc.) und Organisation von speziellen Projekten (z.B. Erste-Hilfe-Kurs, Langlauftag, Berufseinstiegstraining, etc.)

3. Aktive Verbesserung der Kommunikation (Homepage, Infobriefe, Presse, etc.)

4. Verbesserung der Schulatmosphäre (z.B. gute Stimmung und Motivation verbreiten, etc.)

Zudem haben sich viele Fragen zu Themen ergeben, die wir in den nächsten EB-Sitzungen aktiv angehen möchten.

Aktivitäten im Januar & Februar 2017:

Aktuell kümmert sich der EB um die Organisation des Wintersporttages am 23.2.2017 und das Aikido-Schnuppertraining für die Klassen 1-4.

Weiterhin sind wir auch dieses Jahr wieder auf der Suche nach Sponsoren für den Jahresbericht. Wer dabei sein möchte, kann sich gern bei Sandra Weigmann (sandra@weigmann.net) melden.

Zudem haben sich einige Arbeitskreise gebildet, die aktuelle Schulthemen wie z.B. „Flaute im Elternbeirat“, „Schuleinschreibung“ aktiv angehen.

Die 3. Elternbeiratssitzung fand am 21. März statt.

Aktivitäten im März & April 2017:

Der Wintersporttag war trotz wenig Schnee sehr erfolgreich. Für nächstes Jahr werden wir jedoch erst die Schneelage abwarten und dann spontan terminlich reagieren.

Der Elternbeirat hat zur Schuleinschreibung ein kleines Elterncafe betrieben. Mit vielen leckeren Kuchen und Kaffee konnten wir für die Eltern und Kinder eine schöne Atmosphäre schaffen und die Wartezeiten zur Einschreibung so angenehm wie möglich machen.

Unser Flyer zur "Kandidatenflaute im Elternbeirat" ist finanziert und wird im Mai an alle Eltern versendet.
1704_Elternbeirat_Flyer_druckfertig.pdf
Download

 

Aktivitäten im Mai & Juni:
Die Fotoaktion für ein Klassenfoto und Portraitbilder ist super angenommen worden. Der Arbeitskreis zur Verkehrsberuhigung kam leider aufgrund zu geringer Teilnahme nicht zustande. Für das Schuljahr 2017/18 sind wir dabei, Lesepaten für die Grundschule zu organisieren. Des Weiteren wollen wir ein Musikzimmer auf die Beine stellen, dazu wird ein Arbeitskreis gegründet.

Wir halten sie gerne weiterhin auf dem Laufenden. Unsere nächste Sitzung wird im Juli sein.

 Herzlichst Ihr Elternbeirat der Grund- und Mittelschule

 

 

Grund- und Mittelschule Gaißach, 83674 Gaißach, Wetzl 5  |  Tel. 08041-41644, Fax 08041-5466, Mail sekretariat@vs-gaissach.de