Gaißacher Codex

Überall wo Menschen zusammenleben, braucht es Regeln, die ein respektvolles Miteinander ermöglichen. Die Haus- und Pausenordnung sind diesem Regelkatalog zugrunde gelegt. Durch unsere Unterschrift erklären wir uns damit einverstanden.

1. Wir gehen respektvoll miteinander um  

Verstoß

Folgen bei Zuwiderhandlung

z.B.

-  Beleidigungen

-  körperliche Gewalt

-  Anweisungen nicht befolgen

-…..

 

Auf jeden Fall entschuldigen!

Je nach Schwere des Verstoßes:

-       Nachdenkbogen / Aufsatz zum Thema

-       Entschuldigungsbrief/ Wiedergutmachung

-       Mitteilung

-       Verweis

2. Wir gehen achtsam mit fremdem Eigentum um

Verstoß

Folgen bei Zuwiderhandlung

z.B.

- Verstecken oder Herumwerfen fremder Sachen

- Beschädigung

- Diebstahl

-…

 

Auf jeden Fall Schaden regulieren/ ersetzen!

Je nach Schwere des Verstoßes:

-       Nachdenkbogen/ Aufsatz zum Thema

-       Wiedergutmachung

-       Mitteilung

-       Verweis

3. Wir vermeiden Unfälle

Verstoß

Folgen bei Zuwiderhandlung

z.B.

-  Gefährdung von Mitschülern

-  Fehlverhalten im Schulgebäude

-  Rauferei

-…

Auf jeden Fall entschuldigen!

Je nach Schwere des Verstoßes:

-       Nachdenkbogen/ Aufsatz zum Thema

-       Entschuldigungsbrief

-       Mitteilung

-       Verweis

4. Wir beachten den Ablauf eines geordneten Schulbetriebs

Verstoß

Folgen bei Zuwiderhandlung

z.B.

-  Unterrichtsstörungen

-  Unpünktlichkeit

-  Benutzung des Handys

- …

 

Je nach Schwere des Verstoßes:

-       Nachdenkbogen/ Aufsatz zum Thema

-       Abgabe des Handys

-       Nacharbeit

-       Mitteilung

-       Verweis

5. Wir halten unsere Schule sauber

Verstoß

Folgen bei Zuwiderhandlung

z.B.

-  Abfall liegen lassen

-  Toiletten verschmutzen

-  keine Hausschuhe im Klassenzimmer

- …

 

Auf jeden Fall Schaden regulieren/ ersetzen!

Je nach Schwere des Verstoßes:

-       Nachdenkbogen/ Aufsatz zum Thema

-       Wiedergutmachung durch Aufräumdienst

-       Mitteilung

-       Verweis

6. Wir konsumieren keinerlei Energy-Drinks,Tabakwaren,Alkohol ..

Verstoß

Folgen bei Zuwiderhandlung

z.B.

- rauchen

- Alkoholkonsum

- snusen

-…

Auf jeden Fall Verweis mit Hinweis auf Rechtslage!

 

Abnahme der Tabakwaren, etc…

 

Schüler, die die Mittelschule „freiwillig“ (M10-Schüler oder Schulzeitverlängerer) besuchen, haben mit folgender Reihenfolge von Strafen zu rechnen: Verweis – verschärfter Verweis– Androhung der Entlassung – Entlassung.

 

Name:                                                                  . Vorname:                                                          . Klasse:                   .

 

Ich bin mit den oben dargestellten Regeln und Maßnahmen zur Einhaltung unserer schulischen Ordnung

einverstanden und werde mich daran halten.

 

Gaißach,                                                                                                                        

                              Datum + Unterschrift des Schülers/ der Schülerin  

 

      _________________________________________________________________

                      Ort, Datum + Unterschrift eines Erziehungsberechtigten

  

Hausordnung 

Wie wir Unfälle vermeiden

 

  • Wir rennen nicht auf den Gängen, Treppen und auf dem Schulhof.
  • Wir gehen auf den Treppen immer rechts.
  • Wir raufen nicht.
  • Wir setzen uns nicht auf die Fensterbänke.
  • Wir werden unsere Mitschüler nicht gefährden (z. B. durch Fußstellen, Stoßen etc.).
  • Wir ziehen einem sich setzenden Schüler nicht den Stuhl weg.
  • Wir fahren auf dem Schulhof nicht mit dem Fahrrad.
  • Wir machen aus dem Schulhof keine Rutschbahn.
  • Wir werfen nicht mit Steinen und Schneebällen auf dem Schulgelände.

 

Wie wir für einen geordneten Unterricht sorgen

  • Wir bleiben beim Stundenwechsel im Klassenzimmer oder gehen leise und zügig in den Fachraum.
  • Wir verhalten uns während des Unterrichts auf den Gängen ruhig, um die Anderen nicht zu stören.
  • Wir halten uns nach dem Eintreffen in der Schule bis 7.40 Uhr in der Aula auf, danach nur im Klassenzimmer. Während der Wartestunden sind wir in der Aula.
  • Wir verlassen nach dem Unterricht Schulhaus und Schulhof.
  • Wir melden nach 5 Minuten Wartezeit, wenn unser Lehrer nicht kommt.
  • Die Mittagspause verbringen wir in der Aula oder auf dem Pausenhof der Mittelschule.
  • Elektronische Geräte aller Art führen wir nur in ausgeschaltetem Zustand mit.

 

Wie wir unsere Schule sauber halten

  • Wir werfen Abfälle sortiert in die dafür vorgesehenen Behälter.
  • Wir achten darauf, dass unser Unterrichtsraum sauber und aufgeräumt verlassen wird.
  • Wir bemühen uns besonders darum, dass die Toiletten sauber bleiben.
  • Wir bringen keine Glasflaschen und Getränkedosen mit.
  • Wir verzichten in der Schule auf Kaugummi.
  • Wir tragen im Klassenzimmer Hausschuhe.

 

 

______________________          ______________________          ______________________

Ort, Datum                                         Unterschrift Schulleitung                     Unterschrift Bürgermeister

Grund- und Mittelschule Gaißach, 83674 Gaißach, Wetzl 5  |  Tel. 08041-41644, Fax 08041-5466, Mail sekretariat@vs-gaissach.de